Schlagwort: Somewheres

Politik

Der Fall Wagenknecht

Für die politische Linke und konkret die Linkspartei diente Sahra Wagenknecht lange als Feigenblatt: Als selbsternannte Kommunistin mit DDR-Vergangenheit schien sie stramm links und somit eigentlich unangreifbar. Doch punktgenau mit ihrer Übernahme des Fraktionsvorsitzes der Linkspartei im Bundestag 2015 begann ihr Stern zu sinken. Eine kurze Geschichte davon, wie die neue Linke sich wandelte und dabei einer alten Gallionsfigur entledigte – und ein Blick in die Zukunft der Linken.

Gastartikel Politik

Die Vorhut der Partei

Im Streit über das Wahldebakel der AfD in drei südwestlichen Bundesländern tritt der Arbeiter wieder in den Fokus der Politik. Dies hat gute Gründe, doch führen die Implikationen der Wahlanalysen noch weit darüber hinaus – von der Interessenvertretung der Arbeiterschaft hin zur Massenpartei der Somewheres.