Schlagwort: Linke

Gastartikel Politik

Wo steht die Neue Rechte

Die Abgrenzung zwischen den politischen Lagern ist nicht statisch, sondern wird immer wieder neu gezogen und ausgefochten. Zuletzt erregte Sahra Wagenknecht Aufsehen mit dem Versuch, die woke Linke zurück auf alte Kernthemen der sozialen Gerechtigkeit zu besinnen. Gleichzeitig dominiert rechts der politischen Mitte noch immer vor allem ein transatlantisch orientierter Marktliberalismus. In seinem Artikel grenzt Marvin Neumann eine zeitgemäße Neue Rechte in ihrer Grundausrichtung von der (alten) Linken und dem Liberalismus der Märkte ab – und zeigt auf, warum der Rechten die Zukunft gehört.

Politik

Der Fall Wagenknecht

Für die politische Linke und konkret die Linkspartei diente Sahra Wagenknecht lange als Feigenblatt: Als selbsternannte Kommunistin mit DDR-Vergangenheit schien sie stramm links und somit eigentlich unangreifbar. Doch punktgenau mit ihrer Übernahme des Fraktionsvorsitzes der Linkspartei im Bundestag 2015 begann ihr Stern zu sinken. Eine kurze Geschichte davon, wie die neue Linke sich wandelte und dabei einer alten Gallionsfigur entledigte – und ein Blick in die Zukunft der Linken.

Gastartikel Kultur

Anmerkungen zum #AlmanRD

Wenn woke Forderungen in den sozialen Medien viral gehen, spricht das Establishment gerne wohlmeinend von »Hashtag-Aktivismus«. Sind es hingegen Dissidenten, die die sozialen Medien gezielt für die Verbreitung ihrer Botschaften nutzen, ist schnell von ‘Hass und Hetze’ die Rede, und Rufe nach Zensur werden laut.