TAG

Gastbeitrag

Hydra Comics – Der Letzte Samurai

Nachdem der junge Comic-Verlag Hydra Comics Ende letzten Jahres sein erstes Heft veröffentlichte, ist einiges geschehen. Neben vielen positiven Reaktionen sorgte die politisch inkorrekte...

Plädoyer für einen digitalen Patriotismus

Wir alle kennen die Bilder von Veranstaltungen des Chaos Computer Clubs und anderer sogenannter »freier und unabhängiger« Hacker-Kollektive, bei welchen einen schon am Eingang die Refugees-Welcome-Flagge begrüßt und wo die Bühnen mit Antifa-Bannern und -Fahnen behängt sind, welche stilistisch an die Flagge der Roten Armee Fraktion angelehnt sind.

Gerd Habermann – Freiheit in Deutschland

Ebenso facettenreich und vielseitig wie die Geschichte unseres Landes sind die Geschichten seiner politischen Strömungen. Häufig wird vergessen, dass auch der Liberalismus eine spezifisch deutsche Tradition kennt, die lange vor der Amerikanisierung der Nachkriegszeit begann und tief ins 19. Jahrhundert hineinreicht

Arbeiten unter den herrschenden Bedingungen – Der vorpolitische Raum und die AfD

Die Frage, wie vorpolitischer Raum und AfD miteinander agieren – beziehungsweise, warum sie nicht miteinander agieren – muss im Mittelpunkt der Strategiedebatten des Superwahljahres stehen.

Die politische Rechte und die Corona-Krise

Nachdem die gegenwärtige Krise die kleinen und mittelständischen Unternehmen an den Rand der Existenz gedrängt hat, trifft sie nun auch die großen Spieler: Lufthansa kündigte an, bis Jahrensende ein Fünftel der Stellen abzubauen. Eines ist klar: Es braucht eine rechte Antwort auf die Krise.

„Demokratische Integration“ – Das neueste Framing

Die Ideologischen Staatsapparate spucken ein systemkonformes Narrativ nach dem anderen aus. Ihr neuester Streich ist die "demokratische Integration" – im Klartext: Die Mundtotmachung oppositioneller Kräfte. Eine Analyse.

Stadt, Land, Widerstand

Angesichts der katastrophalen demographischen Entwicklung in den Großstädten gewinnt das Land an Bedeutung. Unser Gastautor widmet diesem Thema eine kurze Anekdote.

Tenet – Ein Aufruf zum neuen Denken

Seit ein paar Wochen ist der neue Film Tenet von Christopher Nolan in den Kinos zu sehen. Wie zu erwarten, bekommt man einen typischen Nolan, eine anspruchsvolle Handlung, ein hohes Budget und interessante Diskussionen.

Leons Identität – Ein großer Flopp

Leons Identität soll Jugendliche aus NRW und ganz Deutschland davon abhalten, sich patriotisch für ihre Heimat zu engagieren. Dabei ist es schon zu einem Meme geworden, hat aber unserer Meinung nach noch nicht die verdiente Aufmerksamkeit bekommen. Eine Kurzrezension.

Neueste Artikel